Seehofer zufrieden nach ersten Sondierungen mit Grünen und FDP

“Es war kein schlechter erster Tag”, sagte Seehofer am Mittwochabend in Berlin nach den ersten Sondierungen von CDU, CSU mit den Grünen.

Es war ein langer Tag für die Spitzen von CDU und CSU. Noch am Abend wollten sie in einer gemeinsamen Runde die ersten Gespräche mit FDP und Grünen zur Bildung einer Jamaika-Koalition auswerten. CSU-Chef Horst Seehofer hat sich nach den Sondierungen mit FDP und Grünen am Mittwoch zufrieden gezeigt.

“Für den ersten Tag war es nicht schlecht. [Reporter: Aber eigentlich kennen Sie sich doch schon alle.] Trotzdem ist es eine völlig neue Konstellation. Ich habe ja… persönlich fehlt in meiner Sammlung der Koalitionen noch diese. Sonst habe ich ja eigentlich mit demokratischen Parteien schon alles erlebt. Insofern ist schon was Neues, etwas, was halt Schritt für Schritt wachsen muss. Und von dem ausgehend sage ich, es war auch kein schlechter erster Tag. Wir sind noch längst nicht in den Sachen darin, sondern es geht mehr um Organisatorisches und Grundphilosophien, Grundeinstellungen. Das ist nicht schlecht verlaufen.”

Bis zu einer Koalition sei es aber noch ein langer Weg, sagte Seehofer.

About Xuseen Axmed 1576 Articles
Former somalia247.com reporter and currently mareeg media representative in Somalia